Pressemitteilungen:

Wein aus sterreich / Febr.2009 "sterreichs Weinjahr 2008 - kein Fall fr schwache Nerven ...nach den ersten Verkostungen der Jungweine haben sich die Mienen der Winzer rasch aufgehellt, sind doch bei entsprechend qualitts-orientiertem Arbeitseinsatz erneut sehr fruchtbetonte und schwungvolle Weine gelungen, die zum Teil auch eine groe Bandbreite von Reifestufen abdecken. Mit derart erfreulichen Resultaten htten nach dem vergangenen Herbst wohl auch die grten Optimisten nicht gerechnet. Fr die trockenen Weiweine lt sich schon feststellen, da nach dem erwhnten Arbeitsaufwand reintnige Weine mit sortentypischer Frucht und angenehm rassiger Sure mglich waren. Die hohen Alkoholausbauten von Jahren wie 06 u. 07 sind zwar diesmal selten, aber der Extraktgehalt und die innere Balance der Weine scheint durchaus zufriedenstellend zu sein. Auch die Sommerweine verfgen ber viel Temperament und Fruchtspiel, sehr pikant und expressiv prsentieren sich z.B.: Muskateller und Welschriesling, denen die kecke Sure auch die richtige Lebendigkeit vermittelt. berraschend gut sind auch die Weine der Burgundergruppe gelungen. Bei den Rotweinen sind fruchtbetonte, aber eher zartgliedrige Rotweine abzusehen."...

 Kurier:

..."Im Mittelpunkt der Veranstaltung "New Vino Wagram" stand aber ein ganz anderer Wahlsieger. Nmlich der, mit dem besten Grnen Veltliner. 15 Weine von neun Winzern der Region wurden von einer Fachjury verkostet. Und der Gewinner ist kein Unbekannter: Christoph Daschtz aus Mitterstockstall sicherte sich die Gunst der Weinkenner. ORF-Mann und Kostleiter Kurt Vesely lobte die eingerreichten Proben: "Wir haben hervorragende Weine verkostet, allesamt jahrgangstypisch durch den trockenen, heien Sommer geprgt. Der Daschtz Wein berzeugte mit seinem typischen Veltlinerdurft und dem Geschmack, der sich auf Samtpfoten herantastet"...

NN:

..."Christoph Daschtz aus Mitterstockstall, bereits 2002 "New Vino Sieger", holte auch heuer den ersten Platz bei der Jungweinprsentation in der Kirchberger Wagramhalle."...

Kremser Weinmesse: "Weingut Daschtz Salonweingut 2001, 2004, 2007"

Vinaria 2005: "Daschtz Top Veltliner u. Auszeichnung Sommerweine"