Unsere hervorragenden Lssbden!

 

Die Lssbden des Wagrams sind in Europa einzigartig. Bis zu zwanzig Meter dick bedeckt dieser sandige Lehm den felsigen Untergrund. Sand, den der Wind von den austrocknenden Ufern des zurckweichenden Urmeeres hierher verfrachtet und an der Steilstufe des Wagrams abgelagert hat. Das Terroir: das Zusammenspiel von Boden und Klima und deren Auswirkungen auf den Wein spielt hier eine sehr wesentliche Rolle. Der sandige lehmige Grund ist so fest, gleichzeitig aber besonders durchlssig, soda die Rebstcke immer ausreichend Wasser bekommen und jene Nhrstoffe aufnehmen knnen, die den Weinen vom Wagram Ihren typischen und unverwechselbaren Charakter verleihen. 9/10 der Flchen am Wagram bestehen aus Lss. Die restlichen Flchen sind von Urgestein und ein kleiner Anteil von sogenannten Roten Schotter bedeckt.

 

Der Wagram ist der stlichste Teil entlang der Donau, die im Westen mit der Wachau beginnt, sich dann ber das Krems- u. Kamptal erstreckt und bis zum Wagram reicht. Dass die Weintrauben gerade hier die hchste Reife erreichen, liegt daran, dass die Weinbauflchen direkt nach Sden gerichtet sind und eine optimale Sonneneinstrahlung genieen. Das Klima am Wagram ist von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst, im Norden das khle Waldviertel, im Sden die temperaturausgleichende Donau, von Osten die warmen pannonischen Winde. Das Zusammenspiel dieser Komponenten verleiht den Weinen eine hohe Reife und ihre fruchtig-wrzige Charakteristik.